Veranstaltungsreihe “Wann ist ein Mann ein Mann?“

Im Zeitraum vom 03.05. bis 27.05.2022 ist die Hamburger Fotoausstellung “ Väter heute” im Elsbach-Haus zu sehen. Für die Ausstellung wurden sechs Väter interviewt und begleitet. Dabei wird verdeutlicht, dass das Vatersein und die Erziehung unterschiedlich gestaltet wird. Mit der Ausstellung sollen Klischees aufgezeigt und hinterfragt werden.

Die Ausstellung wird am Dienstag, den 03.05.2022 um 18.00 Uhr durch den Bürgermeister, Herrn Kähler eröffnet. Anschließend wird Dirk Strehl Texte zum Thema “Mann sein- Vater sein” lesen.

Der Diplom-Pädagoge und Autor des Buches „Toxische Männlichkeit. Erkennen, reflektieren, verändern“ Sebastian Tippe ist am Dienstag, den 10.05.22 zu Gast im Elsbach-Haus und stellt in seinem Vortrag da, wie toxische Männlichkeit entsteht, was toxische Männlichkeit genau bedeutet und wie toxisches Verhalten im Alltag aussieht. Es werden individuelle, gesellschaftliche und bildungspolitische Lösungen vorgestellt. Die Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr.

Neben dem Vortrag gibt es zusätzlich ein Workshop- Angebot für pädagogische Fachkräfte mit Sebastian Tippe, in dem zusätzlich noch pädagogische Methoden für die Jungenarbeit vorgestellt werden. Der Workshop findet am 10.05. von 12-16 Uhr statt. Anmeldungen und weitere Informationen bitte unter info@demokratie-leben-herford.de oder 05221-6939202.

Organisiert wurde die Veranstaltungsreihe von der Gleichstellungsstelle der Stadt Herford, Fachstelle Demokratie leben! und dem Buchladen „Auslese“.

Menü